Hundgestützt - zur StartseiteHundgestützt - zur Startseite

Lina Grobecker

Mich begleiten Tiere von Kindesbeinen an

Bereits als Kind nahm ich die beruhigende Wirkung von Tieren war. Ich wünschte mir immer einen Hund, dieser Traum erfüllte sich nach dem Auszug aus meinem Elternhaus. Dennoch begleiten mich Tiere von Kindesbeinen an. Ich spürte eine innige Verbindung zu ihnen, die ohne Worte bestand. Als Kind war ich wann immer es möglich war im Stall zu finden, führte den Hund des Nachbarn aus und war sicher immer dort, wo die Tiere auch waren.
Bereits während meines Studiums der Erziehungs- und Bildungswissenschaften unterrichtete ich auf einem kleinen Reittherapiehof bei Berlin. Unterfüttert durch pädagogische Konzepte sah ich mit großer Begeisterung die Möglichkeiten von pferdegestützten Interventionen. Die Wirkung der Pferde auf Kinder und Erwachsene war durchweg positiv und vielschichtig. Kurz danach zog meine Golden Retriever Hündin bei mir ein.

Alani und ihre Mutter Rani

Heute führe ich mit meiner Hündin Alani hundgestützte Projekte in Kindergärten, Schulen und anderen sozialen Einrichtungen durch. Lernen durften ich unglaublich viel von Alanis Mutter Rani, die mich in meinen ersten Jahren ebenfalls begleitete.
Außerdem bin ich als mobile Reitlehrerin und Pferdetrainerin in Berlin und ganz Deutschland unterwegs. Ich schätze die Zeit und den Umgang mit den Tieren sehr und sehe es als meine Berufung, Menschen mit demselben Interesse auszubilden. Ich empfinde es als eine erfüllende Arbeit die positiven Einflüsse der Tiere in pädagogischen Kontexten zu fördern. Als Dozentin der HUNDGESTÜTZT Ausbildung freue ich mich, großartige Mensch-Hund-Teams kennen lernen zu dürfen und meine Erfahrungen weiter zu geben.
Ich befinde mich zur Zeit in Ausbildung zum Tellington TTouch Practitioner.

Werdegang

Ich habe Erziehungs- und Bildungswissenschaften mit Abschluss Master of Arts an der Freien Universität in Berlin studiert. Hier waren Tiere und die tiergestützte Pädagogik immer meine Steckenpferde.
So habe ich während meines Studiums als Reitlehrerin gearbeitet. Meine Hündin hat mich bei meiner Arbeit häufig begleitet.
Nach dem Studium machte ich mich selbstständig mit meinem Gewerbe “Lernen mit Tieren”. Ich lebe neben der Pferdeausbildung und dem Reitunterricht vor allem für die Arbeit mit den Hunden. Ich führe hundgestützte Projekte in Kindergärten und Schulen durch und bin auch sonst viel im Bereich der tiergestützten Interventionen unterwegs.
Im Bereich des Hundetrainings liegen mir besonders Kind-Hund-Interaktionen am Herzen. In der Hundeschule GREH beschäftige ich mich als Hundetrainerin viel damit, wie Familien mit Hunden noch besser zusammen leben können.

§11 Erlaubnis

2018 habe ich meine §11 Erlaubnis nach dem deutschen Tierschutzgesetz erhalten.

Lina Grobecker hat übrigens geheiratet und hieß früher Köhler – falls euch dieser Name irgendwo noch begegnet ;-)

Linas Buch

  • “Entdecke die Hunde”
    Natur und Tier
    ISBN-13: 978-3866593855